Liebe Gemeinde

Als Taskforce Corona haben wir uns am Sonntagmorgen getroffen und die nächsten Schritte abgesprochen. Bereits gestern hat nun der Bundesrat die Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung weiter verschärft und stuft die Situation der Schweiz neu als «ausserordentliche Lage» ein. Für die FEG Aarau bedeutet dies, dass ab sofort alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen verboten sind.

Stand heute bedeutet dies für die nächsten Wochen (oder sogar Monate):

  • Sowohl der Gebetsmorgen wie auch der Gebetsabend morgen 18.3.2020 finden nicht statt.
  • Alle Veranstaltungen, alle Sitzungen, alle Hauskreis- und Kleingruppentreffen etc. fallen bis mind. 19.4.2020 aus bzw. müssen auf digitalem Wege erfolgen.
  • Ab nächstem Sonntag (22.3.) führen wir den Gottesdienst und ab Mittwoch, 25.3., den Gebetsabend (neu: wöchentlich) via Livestream durch.

Ausführliche Informationen dazu sowie die Planung für die nächsten Wochen (oder sogar Monate) folgen am nächsten Donnerstag. 

Auch wenn nun morgen keine gemeinsamen Gebetszeiten stattfinden, möchten wir euch ermutigen, für die aktuelle Situation zu beten.

1Tim 2,1–4:
„1 Am wichtigsten ist, dass die Gemeinde beständig im Gebet bleibt. Betet für alle Menschen; bringt eure Bitten, Wünsche, eure Anliegen und euren Dank für sie vor Gott.
2 Betet besonders für alle, die in Regierung und Staat Verantwortung tragen, damit wir in Ruhe und Frieden leben können, ehrfürchtig vor Gott und aufrichtig unseren Mitmenschen gegenüber.
3 So soll es sein, und so gefällt es Gott, unserem Retter.
4 Denn er will, dass alle Menschen gerettet werden und seine Wahrheit erkennen.“

Wir wollen beten, dass…

  • … unsere Regierung (Bundesrat etc.) die Weisheit hat, gute Entscheidung zu treffen.
  • … unsere Gemeinde in dieser Krisenzeit geistlich wachsen darf: Wachstum in der gemeinsamen Liebe, in der Heiligung und in der gesunden Lehre!
  • … wir alle Gelegenheiten haben zur persönlichen Evangelisation – auf welchem neuen Wege das nun auch immer geschehen kann.
  • … wir als Verantwortliche (Pastoren, Älteste, Taskforce) die Freude und Energie nicht verlieren, wenn jeden Tag neue Planungen nötig sind – und für Weisheit in allen Entscheidungen.

Falls ihr Fragen habt, dürft ihr euch jederzeit bei Pfr. Matthias Kradolfer melden:

Mit herzlichen Grüssen
Die Gemeindeleitung / Taskforce Corona der FEG Aarau